4EVA
Eva Panner-Frisch Email: musik@evapannerfrisch.com
Music from near and far.
Biographie Diskographie Texte Konzerte Links Kontakt Startseite

Musikalische Biografie

DIE SINGENDE, SWINGENDE TIERÄRZTIN
THE SINGING, SWINGING VET

Musik und Singen sind Hobbys, die ich mit großer Leidenschaft betreibe.
Meine gesangliche Laufbahn fing, wie bei den meisten, in der Badewanne, unter der Dusche und später im Auto an.
Nach dem Mitsingen im Chor der Stöbergasse und im Universitätschor zog es mich eher zur Jazzmusik, und ich beschloss, Gesangsunterricht zu nehmen.



Meine erste Lehrerin war CAROLE ALSTON. Sie gab mir die erste große Unterstützung auf dem weiten Weg der Gesangsausbildung, der eigentlich nie aufhört.
2001 traute ich mich zum ersten Mal, ein Jazz-Vokal-Seminar zu besuchen. Geleitet wurde das Seminar von INES REIGER.
Mit viel Gefühl und viel Pädagogik begleitete INES mich und half mir, den eigenen Weg im Gesang zu finden. Und weil es mir bei ihr so gut gefiel, sind noch einige Jazz-Seminare dazugekommen.
Bei ihren Workshops wurde früher immer ein Abschlusskonzert mit dem ALBERT REIFERT TRIO veranstaltet. Die Bandmitglieder sind ALBERT REIFERT am Klavier, WOLFGANG WALLISCH am Kontrabass und damals noch ALFRED BÄCK am Schlagzeug.
Mit der Zeit lernte ich das Trio auch persönlich kennen und als Resultat unserer Zusammenarbeit entstand meine erste CD ("THINGS THAT HAPPEN", 2004).
Die CD beinhaltet eigene Kompositionen von Albert Reifert sowie Lieder von schwedischen Jazzmusikern, wie z. B. von der viel zu früh verstorbenen ESBJÖRN SVENSSON.
Andere unglaublich gute Sängerinnen und Persönlichkeiten wie AGNES HEGINGER und LEILA THIGPEN lehrten mich neue interessante Zugänge zu Musik und Gesang.
Einmal zu Weih-nachten brachte mir der Weihnachts-mann eine singende SÄGE, und ich ging zu HANS TSCHIRITSCH, um Unterricht zu nehmen. So kam ich zum Obertongesang - eine ganz andere Gesangstechnik, die neue Klangwelten eröffnet und die Tschiritsch unglaublich gut beherrscht.
Im Frühjahr 2007 nahm ich nochmals eine neue CD mit dem Trio auf. Sie heißt schlicht und einfach "Eva Panner-Frisch und Albert Reifert Trio" und ist eine Auswahl aus den Liedern, die ich damals gerade im Repertoire hatte. Von Gershwin über ein schwedisches Volkslied zu Chick Corea und mehr. Swing, Walzer, Ballade, Bossa, Funk etc. Es gibt so wahnsinnig viel gute Musik.



Im Sommer 2007 übernahm GERFRIED KREINER die Schlagzeugsticks von Alfred Bäck und ist jetzt der Schlagzeuger der Band.



Die Musik ist eine "never ending story", und so ist eine neue CD für Frühjahr 2009 in Planung mit meiner jetzigen Band 4eva. Die CD wird wie immer eine kleine Auswahl von Liedern beinhalten, die ich zurzeit singe: schwedische, amerikanische, aber auch österreichische Lieder, z. B. von ALBERT REIFERT und von dem unglaublich talentierten Pianisten MARTIN REITER mit Texten von mir. Wahrscheinlich wird der TIERÄRZTEBLUES dabei sein - ein Lied über den "normalen" Alltag einer Tierärztin.
Ich kann nur sagen:
"KEEP SWINGING AND SINGING!"

© Eva Panner-Frisch 2009-2014
Optimiert für IE 10, Opera 17, Safari 7, Maxthon 4, Firefox 24.